Über Excire

Excire ist eine mächtige Software zur Bildersuche, welche moderne Methoden der Mustererkennung und des Deep Learning anwendet, um einen natürlichen und intuitiven Umgang mit Bildern zu ermöglichen. Excire richtet sich an Profi- und Amateurfotografen, an Bildagenturen, sowie weitere Medien-Dienstleister. Die Technologie kann leicht in Anwendungen wie Adobe Lightroom und in diverse Digital-Asset-Management Systeme integriert werden. Alle potenziellen Anwender können von einem effizienteren Arbeitsablauf im Umgang mit Bildern profitieren.

Im Gegensatz zu traditionellen Systemen, die erfordern, dass Schlagworte von Benutzern manuell vergeben werden, kann Excire automatisch charakteristische Eigenschaften von Bildern lernen. Diese Merkmale werden dann für die Ähnlichkeitssuche mit Hilfe von Beispielbildern und die inhaltsbasierte Suche mit ausgewählten Stichwörtern verwendet.

 

Die Interaktion mit Excire gestaltet sich intuitiv und einfach und das System kann zur Anpassung an andere Anwendungen „nachtrainiert“ werden. Excire unterstützt den Zugriff über HTTP, ist jedoch nicht auf das Vorhandensein eines Webservers angewiesen. Die Client-Server basierte Architektur fußt auf einer flexiblen XML Schnittstelle und einer Kommunikation, die wahlweise über TCP Sockets, Unix Sockets oder Web Sockets stattfinden kann. Eine API-Lösung ist ebenfalls verfügbar.
Außerdem ist Excire in der Lage, als Standalone-Applikation auf normalen Desktop Rechnern zu laufen. Diese Flexibilität führte zur Entwicklung des nahtlos integrierten Excire Search Plugins für Adobe Lightroom.

 

Testen Sie doch einmal unsere Live-Demo. Wenn Sie mehr über Excire erfahren möchten, kontaktieren Sie uns ganz unverbindlich. Wir freuen uns darauf, Ihnen helfen zu können!